Feature.Timer.RemainingTime

Suggestions

    Pavillon der USA

    Persönliche Raumfahrzeuge, roboterassistierte Chirurgie und mehr in einem Pavillon, der aussieht, als würde er sich bewegen

    • Thema
      Was bewegt dich? Der Geist der Mobilität

      Wenn Sie den Pavillon der USA erblicken, werden Sie sich vielleicht fragen, ob sich das Gebäude bewegt – ein Effekt des innovativen Designs.

    Pavillon der USA – Highlights

    • Reisen Sie zum Mars mit den USA und den VAE
    • Die Stadt der Zukunft mit minimalem Verkehr
    • Prothesen und Organe aus dem 3D-Drucker


    Was bewegt dich?

    Das Video veranschaulicht die tiefere Bedeutung hinter dem Entwurf des Pavillons.

    Erlebnisse

    Mit dem Wunsch, unser Leben zu verbessern, hat ein Konsortium von 13 führenden amerikanischen Organisationen eine einzigartige Entdeckungsreise durch amerikanische Innovationen konzipiert. Im Pavillon erleben Besucher spannende Novitäten aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, die aus Amerika stammen.

    Über die USA

    • Hauptstadt

      Washington, D.C.

    • Kontinent

      Nordamerika

    • Bevölkerung

      328,5 Millionen (ca.)

    • Währung

      US-Dollar

    • Wussten Sie schon?

      Das Riesenrad wurde von dem amerikanischen Ingenieur George Washington Gale Ferris Jr. für eine Weltausstellung entwickelt – nämlich die Weltausstellung 1893 in Chicago.

    Verwandte Storys

    • NEUIGKEITEN
      Das dynamische Design des Pavillons der USA spiegelt den „Geist der Mobilität“ wider

      Ganz im Sinne seines Themas „Was bewegt dich? Der Geist der Mobilität“ vermittelt der Pavillon der USA auf der Expo 2020 Dubai ein Gefühl von Bewegung, sodass der Eindruck entsteht, das Gebäude selbst bewege sich

      Weitere Informationen
    Pavillons auf der Expo 2020

    Schlendern Sie durch unsere Pavillons, tauchen Sie ein in verschiedene Kulturen und entdecken Sie, was die teilnehmenden Nationen so besonders macht.