Datenschutz- und Cookierichtlinie

1. Datenschutz- und Cookierichtlinie

Diese Datenschutz- und Cookierichtlinie (die "Richtlinie") gilt für die Nutzung der Website (die "Website"), die von Expo 2020 Dubai#174; und/oder einem verbundenen Unternehmen ("Expo 2020") betrieben wird. Expo 2020 respektiert Ihre Privatsphäre und hält Gesetz Nr. 26 von 2015 zur Regelung der Datenverbreitung und des Datenaustauschs im Emirat Dubai, das Strafgesetzbuch (Bundesgesetz Nr. 3 von 1987, siehe Anhang), das Gesetz zur Cyberkriminalität (Bundesgesetz Nr. 5 von 2012 zur Kriminalitätsbekämpfung in der Informationstechnologie) sowie weitere in diesem Zusammenhang geltenden Gesetze in den VAE ein.

Durch die Nutzung unserer Website und die Zustimmung zu dieser Richtlinie erteilen Sie Ihr schriftliches Einverständnis, dass Cookies von Expo 2020 gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie verwendet werden dürfen.

2. Welche Daten erfasst die Website von Ihnen?

Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, an Aktivitäten oder Onlinewettbewerben teilnehmen, Live-Chats, Foren, Web- und Mobilnachrichten nutzen, Tickets buchen oder sich über unseren Social-Media-Connector anmelden, werden möglicherweise personenbezogene Daten an uns gesendet.

Zu diesen Daten können Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefon- oder Mobilfunknummer, Geschlecht oder Geburtsdatum sowie Informationen über Ihr Navigationsverhalten auf unserer Website gehören. Beachten Sie, dass wir ggf. weitere personenbezogene Daten von Ihnen anfordern. Ist dies der Fall, erhalten Sie von uns ausführliche Informationen über den Grund für die Datenerfassung und darüber, wie diese Daten verwendet werden. Werden personalisierte Inhalte bereitgestellt, holen wir ggf. Ihre Genehmigung zur Auswertung von Drittanbieterdaten über Sie ein (hierbei handelt es sich beispielsweise um Ihre Twitter- oder Facebook-Feeds, sowie Daten von LinkedIn, Google+, Weibo und We Chat), um mehr über Sie zu erfahren und die Personalisierung zu verbessern. Bei einigen unserer Services können Sie sich über den Dienst eines Drittanbieters wie beispielsweise Facebook anmelden. Wenn Sie sich über die App eines Drittanbieters anmelden, werden Sie in einem Dialogfeld gebeten zuzustimmen, dass Expo 2020 auf personenbezogene Daten (vollständiger Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und andere von Ihnen öffentlich bereitgestellte Daten) von Ihnen zugreift. Beachten Sie, dass Expo 2020 nur zwingend erforderliche Daten speichert.

Die Expo 2020-Website erfasst Daten zu Ihrer Nutzung von Onlineinhalten sowie die Geräte, die Sie für den Zugriff auf die Website verwenden. Hierzu zählt auch die Erfassung eindeutiger Onlinekennungen wie IP-Adressen, die die Identifizierung eines bestimmten Computers bzw. eines anderen Netzwerkgeräts im Internet ermöglichen.

3. Datennutzung

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie der Erfassung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten (einschließlich personenbezogener Daten) für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen sowie weitere geschäftliche Interessen unsererseits zu, darunter:

  • Identitätsprüfung (beispielsweise bei der wiederholten Verwendung unserer Websites, Mobilgeräte-Apps oder Wearables)
  • Personalisierung auf Websites und in Apps angezeigter Inhalte und Werbung
  • Verbesserung von Design und Art unserer Produkte
  • Informationsauswertung (beispielsweise Ihr Standort und demografische Daten)
  • Bereitstellung von Informationen zu aktuellen Änderungen
  • Bereitstellung von Angeboten und Wettbewerben, die für Sie von Interesse sind
  • Bearbeitung und Beantwortung von Kommentaren in Foren, Blogs und vergleichbaren von Benutzern erstellten Inhalten. Unsere Websites können Foren, Blogs und andere Bereiche mit von Benutzern erstellten Inhalten umfassen. Alle dort eingestellten Informationen sind öffentlich. Überlegen Sie stets, welche personenbezogenen Daten Sie veröffentlichen.
  • Möglichkeit zum Teilen von Inhalten über Schaltflächen wie "Per E-Mail an einen Freund senden" und "Diesen Artikel teilen". Stellen Sie vor der Verwendung von Schaltflächen wie "Per E-Mail an einen Freund senden" und "Diesen Artikel teilen" sicher, dass die Empfänger die versendeten Inhalte auch wirklich erhalten möchten. Informationen zu anderen Personen dürfen Sie uns nur mit deren ausdrücklichem Einverständnis übermitteln.
  • Kundendienst und Support
  • Informationen über Gewinne in Wettbewerben oder Verlosungen
  • Erstellung von Besucherberichten durch Drittanbieter
  • Marktforschung
  • Statistische, technische und logistische Analysen sowie strategische Entwicklung
  • Kommunikation in Zusammenhang mit Ihrem Abonnement und weitere nicht marketingbezogene Mitteilungen
  • Kommunikation (und deren Personalisierung) bezüglich Ihrer Wünsche
  • Push- und In-App-Benachrichtigungen: In unseren Apps, die Sie auf einem Mobilgerät installieren, werden u. U. Push- und In-App-Benachrichtigungen verwendet. Diese Benachrichtigungen dienen mehreren Zwecken, beispielsweise können über Push-Benachrichtigungen neue Inhalte (wie eine neue Version) automatisch heruntergeladen werden. Möglicherweise können Sie innerhalb der App festlegen, welche Art Benachrichtigungen Sie erhalten möchten.
  • Wenn Sie unser Onlineticketsystem nutzen, Waren bestellen usw., müssen Sie Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Liefer- und Rechnungsanschrift sowie Kredit- bzw. Debitkartennummer und das zugehörige Ablaufdatum angeben. Diese Angaben benötigen wir zu Bearbeitung Ihrer Bestellung. Unter Umständen bitten wir auch um die Angabe einer Telefonnummer, die an den entsprechenden Lieferanten weitergeleitet wird.
  • Gewinnspiele: Bei der Teilnahme an Wettbewerben oder Verlosungen müssen Daten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angegeben werden. Diese sind für die Durchführung des Wettbewerbs und eventuelle Gewinnbenachrichtigungen erforderlich.
  • Versand eines regelmäßig erscheinenden Newsletters, abgestimmt auf Ihre demografischen Daten, Ihre Sprache, Ihren Standort usw.
  • Direktmarketing. Hierzu zählen Postsendungen, Anrufe, E-Mails und SMS über uns und die Produkte und Dienstleistungen unserer Geschäftspartner sowie Veranstaltungen und Sonderangebote
  • Bereitstellung personalisierter Serviceleistungen wie Empfehlungen auf unseren Websites und Apps sowie beim Direktmarketing und in personalisierter Werbung. Hierzu gehört auch die Nutzung von Cookies oder vergleichbarer Technologien auf den von Ihnen verwendeten Geräten, beispielsweise um die eingeblendete Werbung relevanter für Sie zu gestalten.
  • Archivierung der Kommunikation mit Ihnen
  • Schaltung von personalisierter Werbung auf Basis Ihrer Interessen und Ihres Onlineverhaltens mithilfe von Cookies und vergleichbaren Technologien beim Besuch unserer Websites und der Nutzung unserer Apps
  • Verhinderung von missbräuchlicher Nutzung und Gewährleistung der Sicherheit unserer Website
  • Gewährleistung des korrekten Ablaufs von Abstimmungen, Wettbewerben und Umfragen
  • Einhaltung von Gesetzen und anderen Bestimmungen der VAE, des Datenschutzgesetzes von 1998 sowie weiterer Gesetze zum Datenschutz
4. Nutzung von Cookies auf der Website

Einige Funktionen der Website wie die Bereitstellung von Informationen, die Registrierung und bestimmte Serviceleistungen wie Newsletter, die Optimierung und Personalisierung der Website (einschließlich der Personalisierung von Inhalten und Werbung) erfordern die Verwendung von Cookies.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies zulassen, stimmen Sie deren Nutzung zu. Sie können Cookies jederzeit über die entsprechende Funktion deaktivieren, nehmen damit jedoch Einschränkungen bei der Nutzung der Website bzw. von Teilen der Website in Kauf.

5. Worum handelt es sich bei Cookies und wozu dienen diese?

Während der Nutzung der Website werden entsprechende Daten auf Ihrem Gerät (Computer, Tablet, Smartphone usw.) in Textdateien gespeichert. Diese werden als Cookies bezeichnet und im Browser installiert. Cookies dienen während der Gültigkeit des entsprechenden Cookies zur Identifizierung Ihres Browsers.

Die in Cookies enthaltenen Daten dürfen nur vom Herausgeber geändert werden.

Bestimmte Cookies sind für die Nutzung der Website obligatorisch, andere ermöglichen die Optimierung der Websitenutzung und die Personalisierung der dargestellten Inhalte. Cookies ermöglichen Folgendes:

  • Erfassung und Analyse der Nutzung der Website, einzelner Abschnitte der Website sowie angebotener Serviceleistungen, die wir zur Optimierung der Inhalte und Nutzbarkeit der Website und unserer Serviceleistungen verwenden
  • Speicherung der Voreinstellungen für Ihren Browser (Sprache, Anzeigeparameter, Betriebssystem usw.) und Anpassung der Darstellung während Ihres Besuchs anhand der Darstellungsfunktionen und Software des von Ihnen für die Website verwendeten Geräts
  • Speicherung von Daten, beispielsweise Formularinhalten (Registrierung, Social-Media-Anmeldung) oder von Ihnen festgelegten Einstellungen (abonnierte Dienste usw.).
  • Ermöglichung des Zugriffs auf Bereiche unserer Website und Serviceangebote, die eine Anmeldung erfordern, beispielsweise eigene Konten.
  • Durchsetzung von Sicherheitsmaßnahmen

• Begrenzung der Anzahl geschalteter Anzeigen
  • Abstimmung der auf der Website geschalteten Werbung auf Ihre Interessen und, wenn möglich, Ihre Sprache
  • Generierung und Versand persönlicher Mitteilungen in elektronischer Form oder Anzeige auf Ihrem Gerät. Dies erfolgt mithilfe der personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Registrierung oder dem Zugriff auf einen unserer Dienste bereitstellen, in Verbindung mit den von uns verwendeten Cookies.
  • Beim Besuch von Drittanbieter-Websites werden möglicherweise anhand der in Ihrem Browser gespeicherten Cookies Werbeanzeigen geschaltet. Diese Cookies werden von Anbietern, die uns mit technischen Dienstleistungen versorgen, platziert und verwendet.
6. Von Drittanbietern auf unserer Website platzierte Cookies

Unsere Website enthält möglicherweise Cookies von Drittanbietern (von Kommunikationsagenturen, Traffic-Analysten, Werbeanbietern usw.), denen während der Gültigkeit der Cookies Folgendes gestattet ist:

  • Erfassen von Informationen über für unsere Website genutzte Browser
  • Ermittlung von Inhalten für personalisierte Werbung anhand Ihres durch Drittanbieter erfassten Browserverlaufs.

Sie können die Erfassung von Informationen zu Ihrer Person durch Drittanbieter-Cookies jederzeit unterbinden, indem Sie auf den entsprechenden Link klicken (siehe "Nutzung und Verwaltung von Cookies durch Sie").

Die Platzierung und die Verwendung von Cookies durch diese Unternehmen unterliegt deren eigenen Nutzungsbedingungen.

7. Nutzung und Verwaltung von Cookies durch Sie

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit mithilfe der im Folgenden beschriebenen Verfahren ändern.

Die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen wirken sich auf Ihre Internetnutzung und den Zugang zu bestimmten Diensten auf unserer Website aus, die Cookies erfordern.

So verwalten Sie Cookies:

  • Über Ihren Browser oder eine unternehmensübergreifende Plattform
    • Beachten Sie: Auch die Speicherung Ihrer Abmeldung erfolgt über ein Cookie. Wenn Sie Cookies auf Ihrem Gerät deaktivieren, ist dieser Wunsch für uns nicht mehr nachvollziehbar.
      1. Cookieverwaltung im Browser: Sie können im Browser generell oder anbieterabhängig festlegen, ob auf Ihrem Computer Cookies gespeichert werden sollen.

        Weitere Informationen zur Verwaltung auf Ihrem Computer gespeicherter Cookies finden Sie im Hilfemenü des jeweiligen Browsers und im Abschnitt "Your tracks" auf der CNIL-Website unter "Freedoms" (http://www.cnil.fr/vos-libertes/vos-traces/les-cookies/).
      2. Onlineverwaltung der Cookienutzung auf einer unternehmensübergreifenden Plattform: Sie können auch die Website Youronlinechoices der EDAA (European Digital Advertising Alliance) verwenden, die vom Interactive Advertising Bureau Frankreich betreut wird.
  • Auf dieser Website können Sie festlegen, ob Sie der Verwendung von Cookies zur Personalisierung der durch die dort gelisteten Unternehmen geschalteten Werbung zustimmen: http://www.youronlinechoices.com/fr/controler-ses-cookies/.
  • Diese europäische Plattform wird von zahlreichen Werbeanbietern im Internet genutzt und gibt Ihnen die Möglichkeit, die Platzierung von Cookies wie oben dargestellt generell zu unterbinden.
  • Dadurch wird die Schaltung von Werbung auf den von Ihnen besuchten Websites jedoch nicht verhindert. Lediglich der Einsatz von Technologien zur Schaltung personalisierter Werbung wird unterbunden.
8. Haftungsausschluss

Obwohl die auf dieser Website enthaltenen Materialien, Informationen, Hinweise, Benutzerinhalte sowie ggf. Produkte und Dienstleistungen von Expo 2020 umsichtig geprüft wurden, übernimmt Expo 2020 keinerlei Verantwortung. Sie nutzen die Website auf eigene Gefahr. Die Website sowie sämtliche über die Website zugänglichen Inhalte und Funktionen werden "wie besehen" bereitgestellt. Expo 2020 schließt hiermit jedwede ausdrücklichen, stillschweigenden, vertraglichen oder gesetzlichen Gewährleistungen bezüglich der Inhalte der Website im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang aus. Dies betrifft: 1. Die Fehlerfreiheit, Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck sowie die Rechtskonformität von auf der Website veröffentlichten oder über die Website zugänglichen Inhalten sowie 2. die Freiheit der Website, der entsprechenden Server sowie der elektronischen Mitteilungen von Expo 2020 von Viren und anderer Schadsoftware. Expo 2020 haftet keinesfalls (auch nicht bei Fahrlässigkeit auf Seiten von Expo 2020) für direkte, indirekte und Folge-, Sonder- oder Nebenschäden bzw. Strafen (einschließlich Schäden durch entgangene Geschäfte, Verträge, Umsätze, Daten, Informationen oder Betriebsunterbrechungen), die ursächlich oder anderweitig in Zusammenhang stehen mit (A) der Nutzung, (B) dem Zugriff oder dem Vertrauen auf bzw. (C) der Unmöglichkeit der Nutzung von Folgendem oder des Zugriffs auf Folgendes: die Website, Inhalte der Website oder auf der Website veröffentlichte Links, verlinkte Websites oder deren Inhalte sowie Websites, die auf diese Website verlinken, oder deren Inhalte.

9. Verwendung der Website durch Minderjährige

Diese Website ist nicht für die Verwendung von Minderjährigen unter dreizehn (13) Jahren bestimmt. Noch nicht volljährige Benutzer dürfen die Website von Expo 2020 nur unter Aufsicht eines Erziehungsberechtigten nutzen.

10. Änderungen an dieser Richtlinie

Sämtliche Änderungen an dieser Richtlinie werden auf dieser Seite veröffentlicht. Durch die Aktivierung dieses Kontrollkästchens stimmen Sie den hierin aufgeführten Bedingungen sowie künftigen Änderungen zu.