Verbleibende Zeit

Vorschläge

    FUNDECOR (technisches Sekretariat von Agua Tica)

    Sicherstellen der Wasserqualität und Wassermenge in Costa Rica

    Herausforderung
    Qualität und Quantität der Wasserversorgung im am dichtesten besiedelten Gebiet in Costa Rica.
    Best Practice
    Eine Partnerschaft, um Quantität und Qualität der Wasserversorgung in den Wassereinzugsgebieten des Río Grande und des Río Virilla sicherzustellen und die Ökosysteme zu erhalten.
    Schwerpunktbereich
    • Sichere Versorgung mit Wasser, Nahrung und Energie
    Land
    • Costa Rica

    • Agua Tica ist er der erste Wasserfonds in Costa Rica, der von staatlichen, privaten und zivilgesellschaftlichen Organisationen aufgelegt wurde.

      Agua Tica, der landesweit erste Wasserfonds, schützt Wasserquellen in den Wassereinzugsgebieten des Río Grande und des Río Virilla, die beide in das Tárcoles-Becken fließen. An dieser Kooperation sind zivilgesellschaftliche, staatliche und private Institutionen beteiligt.

      Zur Website