1 Okt 2019

Al Ain Farms – Offizieller Anbieter von Milchprodukten

Millionen Besucher der Expo 2020 Dubai werden dank einer Zusammenarbeit, die auf den gemeinsamen Prinzipien der Nachhaltigkeit und Innovation beruht, hochwertige lokale Produkte von Al Ain Farms genießen können.

Expo 2020 Dubai hat Al Ain Farms, den größten integrierten Milchproduzenten der VAE, der vom Gründungsvater der Nation, dem verstorbenen Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan gegründet wurde, zum offiziellen Anbieter von Milchprodukten für die größte Show der Welt benannt.

Al Ain Farms wurde 1981 gegründet und wird für seine Milch sowie Laban und Joghurt sehr geschätzt. Das Unternehmen ist ein Pionier für innovative Lösungen – mit hochautomatisierten Fütterungs- und Kühlsystemen für seine Kühe, Kamele und Hühner sowie zukunftsweisenden Technologien für Fütterung, Melken und Weiterverarbeitung.

Im Rahmen einer Kooperation, die auf den gemeinsamen Prinzipien der Nachhaltigkeit und Innovation beruht, wird Al Ain Farms die Expo 2020 in Millionen von Haushalten im Land bekannt machen und Besucher aus aller Welt mit hochwertigen lokalen Produkten begrüßen.

Najeeb Mohammed Al-Ali, Executive Director des Expo 2020 Dubai Bureau: „Die Expo 2020 ist ein nationaler Meilenstein für die VAE. Kooperationen mit innovativen lokalen Unternehmen wie Al Ain Farms sind ein bedeutender Teil der Vorbereitungen.

Der vom Gründungsvater unserer Nation gegründete Milchproduzent Al Ain Farms steht für tief verwurzelte Werte wie Innovation und Nachhaltigkeit, die sich mit jenen der Expo decken. Mit Milchprodukten aus der Region verkürzen wir die Transportwege, reduzieren die Umweltbelastung und entsprechen natürlich unserem ethischen Anspruch, bei Speisen und Getränken auf Nachhaltigkeit zu achten.“

Mohammed Saif Al Suwaidi, Vorstandsvorsitzender von Al Ain Farms: „Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit Expo 2020. Wir verteilen die zentralen Botschaften dieses wichtigen Events in fast alle Haushalte in der Region und gewähren Millionen von Expo-Besuchern einen Blick in die Traditionen der VAE.

Als erster in den VAE gegründeter Milchproduzent ist Al Ain Farms mittlerweile einer der modernsten landwirtschaftlichen Betriebe im Nahen Osten. Als bekannter Name verbreiten wir die Botschaften der Expo 2020 in alle Ecken der VAE und erreichen so Millionen Erwachsene und Kinder.“

Al Ain Farms wird die Expo 2020 durch verschiedene markenübergreifende Angebote, Wettbewerbe und Social-Media-Initiativen noch bekannter machen. Das Unternehmen wird auf dem Expo 2020-Gelände eine Besucherfarm aufbauen, um Kultur und Geschichte der VAE zu präsentieren.

Partnerseite besuchen