21 Okt 2019

Die VAE feiern... nur noch 1 Jahr!

Bei Veranstaltungen in allen sieben Emiraten beging die Nation den Countdown zu den einmaligen Expo-Feierlichkeiten

Am Sonntag, den 20. Oktober, markierten die VAE mit spektakulären Veranstaltungen in allen sieben Emiraten „Noch 1 Jahr“ bis zur Eröffnung der Expo 2020 Dubai diesen bedeutenden Meilenstein – ein spannender Vorgeschmack auf die größte Show der Welt!

Der internationale Superstar Mariah Carey und der bekannte Sänger und Expo 2020-Botschafter Hussain Al Jassmi aus den Emiraten waren die Headliner der Feierlichkeiten im Burj Park im Zentrum von Dubai.

Nachdem Carey ihrer Vorfreude auf die nächste Weltausstellung Ausdruck verliehen hatte, sang sie, unterstützt von einer siebenköpfigen Band, ihre größten Hits wie „Dreamlover“, „Hero“, „We Belong Together“, „Obsessed“ und „Always Be My Baby“ – bei letzterem holte sie ihre beiden achtjährigen Zwillinge Moroccan und Monroe zu sich auf die Bühne.

Um Punkt 20:20 Uhr richteten sich alle Augen auf den Burj Khalifa, wo eine faszinierende LED-Show Menschen und Nationen aus aller Welt dazu einlud, bei der größten Show der Welt „dabei zu sein“. Begleitet von einem Feuerwerk läutete diese Show den 12-monatigen Countdown bis zum 20. Oktober 2020 ein. Dann wird das größte Event, das jemals in der arabischen Welt stattgefunden hat, seine Tore öffnen für 173 einzigartige Tage voller Inspiration, Innovation und Spaß für die ganze Familie.

Von 17:00 bis 22:00 Uhr fanden in den sechs anderen Emiraten – am Louvre Abu Dhabi, an der Al Majaz Waterfront in Sharjah, am Ajman Museum, an der Corniche in Umm Al Quwain, an der Al Qawasim Corniche in Ras Al Khaimah und am Fujairah Fort – ebenfalls bedeutende Festivitäten statt.

Die sieben kostenlosen, familienfreundlichen Feierlichkeiten unterstrichen die wachsende Vorfreude und den Stolz der Nation, die sich auf ihre Rolle als Gastgeber der ersten Weltausstellung in der Region Naher Osten, Afrika und Südasien (MEASA) vorbereitet. Jede der Veranstaltungen lockte ein großes Publikum an. Musiker, Maler, Dichter und andere Vertreter der lebendigen Kulturszene der VAE sorgten für Unterhaltung. Hervorragendes Essen, Bastelangebote für Kinder, Live-Streams von den Starauftritten in Dubai und noch viele weitere Highlights rundeten das Angebot ab.

Ein Auftritt der Bollywood-Schauspielerin und Sängerin Shraddha Kapoor war ein weiterer Höhepunkt im Burj Park. Fünf VAE-Musiker verschiedener Genres performten einen Song, den sie speziell für diese Feierlichkeiten geschrieben hatten. Ihre Zusammenarbeit ist Thema einer Dokumentation mit dem Titel „Musical Encounters“, die in Kürze erscheinen soll.

In allen sieben Emiraten unterstrichen Auftritte von 100 Künstlern aus 26 Ländern das enorme Talent und die moderne, multikulturelle Gesellschaft sowie die internationale Reichweite der Expo 2020.