3 Feb 2020

12.000 Fans sehen Expo Kricket-Finale

Laing O'Rourke gewinnt im Dubai International Cricket Stadium im Beisein der beiden Superstars Yuvraj Singh und Shahid Afridi gegen CoEX

Die Kricket-Größen Yuvraj Singh und Shahid Afridi waren mit 12.000 begeisterten Zuschauern dabei, als Laing O'Rourke das Finale des Kricket-Turniers der Expo 2020 Dubai im Dubai International Cricket Stadium gegen CoEX gewann.

Das jährliche Turnier ist Teil der Strategie von Expo 2020 Dubai, die soziale Absicherung von Arbeitern sowie die HSQE-Standards (Health, Safety, Quality And Environment Policy, Richtlinien für Gesundheit, Sicherheit, Qualität und Umweltschutz) zu verbessern. Dieses Programm ist besser unter dem Namen „Better Together“ bekannt und basiert auf den zentralen Werten Fürsorge, Respekt und Stolz.

Die Zweitplatzierten des letztjährigen Turniers, Laing O'Rourke, schlugen zuerst und erzielten in 20 Overs mit 8 Innings insgesamt 226 Runs – die gegnerische Mannschaft CoEX konnte dem mit 79 Runs wenig entgegensetzen. Mohammed Irfan war mit einem außergewöhnlichen Half-Century mit 15 Bällen der Mann des Spiels bei Laing O'Rourke und wurde mit 76 Runs mit 22 Bällen Turnierbester.

Der indische Weltmeister und Allrounder Singh und der ehemalige Kapitän Pakistans Afridi brachten die Teams vor dem Spiel in Stimmung, tauschten sich während des Matches mit den Zuschauern aus und nahmen an der Abschlussfeier teil.

Yuvraj Singh: „Es war schön, so viel Begeisterung, Engagement und Liebe zum Kricket zu sehen. Ein tolles Erlebnis, dass so viele Zuschauer da waren, um die beiden Teams anzufeuern und das Ziel des Wettbewerbs – ein Dank an die Arbeiter auf der Expo 2020 Dubai – zu unterstützen.“

Yuvraj Singh hat früher für Indien gespielt und wurde beim ICC Cricket World Cup 2011, den Indien triumphal gewann, als Mann des Turniers ausgezeichnet. 2007 wurde er zum ersten Batsman aller Zeiten, der bei einem internationalen Twenty20-Match in einem einzigen Over sechs Sechser traf. Shahid „Boom Boom“ Afridi ist der ehemalige Kapitän der Kricket-Nationalmannschaft Pakistans. Er hält den Rekord für die meisten Sechser beim One-Day International Kricket.

Das jährliche Kricket-Turnier der Expo 2020 Dubai soll die harte Arbeit all jener feiern, die sich dafür einsetzen, dass die Bauarbeiten auf dem 4,38 Quadratkilometer großen Gelände in Dubai South sicher und effizient fertiggestellt werden. Das Turnier 2019/2020 begann im November 2019. 32 Teams mit Beratern und Auftragnehmern der Expo treten gegeneinander an, um die Trophäe mit nach Hause zu nehmen. Der Erfolg war für Laing O'Rourke umso süßer, weil ihnen die begehrte Trophäe im letztjährigen Finale beim letzten Ball von Al-Futtaim Construction vor der Nase weggeschnappt wurde.