5 Nov 2020

Vorstellung des bahnbrechenden neuen Crossover-SUVs von Nissan zur Elektrifizierung der Expo 2020

Der Nissan Ariya ist ein reines Elektrofahrzeug und das technisch bislang fortschrittlichste Fahrzeug der Marke. Auf der Expo feiert er sein Debüt in der Region.

Der neue Nissan Ariya, ein Crossover-SUV mit reinem Elektroantrieb, feiert auf der Expo 2020 Dubai sein Debüt im Nahen Osten. Millionen von Besuchern können bestaunen, wie der japanische Autohersteller sich die Zukunft der Mobilität vorstellt.

Der Ariya ist Nissans technisch bislang fortschrittlichstes Auto und wird eine zentrale Rolle im Angebot des offiziellen Automobilpartners der Expo 2020 auf der ersten Weltausstellung in der arabischen Welt spielen.

Dank des zukunftsweisenden neuen Designkonzepts von Nissan mit dem Titel „Timeless Japanese Futurism“ – mit einem eleganten Exterieur und einem großzügigen, Lounge-ähnlichen Interieur – bietet der Ariya Technologie für autonomes Fahren und einen vollelektrischen Antrieb.

Zu den zahlreichen spannenden Merkmalen des Ariya gehören außerdem eine Mensch-Maschine-Schnittstelle, mit der Fahrzeugeinstellungen mittels Sprachsteuerung angepasst werden können, Concierge-Assistenz On board und Off board sowie eine Reihe von aktiven Sicherheits- und Assistenzfunktionen.

Der Ariya läutet den Beginn der Nissan NEXT Transformationsinitiative ein, eines Vier-Jahres-Plans, der auf dem guten Ruf der Marke in puncto Innovation, handwerklichem Können, Kundenfokus und Qualität aufbaut.

Während der sechsmonatigen Dauer der Expo 2020 wird Nissan die Zukunft der Mobilität präsentieren. Dabei greift das Unternehmen auf sein Know-how im Bereich nachhaltiges Verkehrswesen und intelligente Städte zurück, um das Bewusstsein dafür zu wecken, wie unsere Entscheidungen sich auf die Umwelt auswirken und wie wichtig kollektives Handeln ist, um die größten Herausforderungen für unseren Planeten zu bewältigen.

Als Expo-Partner wird Nissan zudem die Fahrzeugflotte für das Event mit mehr als 600 Fahrzeugen aus allen Modellreihen bereitstellen.

Die Expo 2020 Dubai – die vom 1. Oktober 2021 bis 31. März 2022 stattfindet – fällt mit dem Goldenen Jubiläum der VAE zusammen und soll eine Plattform für internationale Zusammenarbeit bieten. Sie bringt die klügsten Köpfe aus aller Welt zusammen, um Fortschritte in den Bereichen Innovation, Mobilität und Konnektivität zu feiern und zugleich darauf hinzuarbeiten, die Welt dauerhaft im positiven Sinne zu verändern.