Verbleibende Zeit

20. Oktober 2020 bis 10. April 2021
Suggestions
    page hero

    Soziale Absicherung von Arbeitern

    Höchste Standards für unsere Arbeiter

    Bei der Expo 2020 Dubai arbeiten wir mit Partnern und Behörden der VAE zusammen, um die Standards für die soziale Absicherung von Arbeitern weiter zu verbessern. Wir setzen uns für Gesundheit, Sicherheit, soziale Absicherung und Würde aller Arbeiter ein und überprüfen kontinuierlich die Richtlinien, Verfahren und Standards, die zu Beginn der Expo 2020 definiert wurden. Zu diesem Zweck führen wir häufige Inspektionen der Arbeits- und Lebensbedingungen all jener durch, die am Bau der Expo 2020 beteiligt sind. In der Beschaffungs-, Bau- und Durchführungsphase, aber auch während der gesamten Nachnutzung überwachen, unterstützen und beeinflussen wir Unternehmen, die mit uns arbeiten, damit unsere Standards in allen Abläufen eingehalten werden. Hierzu gehört eine enge Abstimmung und Überprüfung gemeinsam mit Behörden der VAE und von Dubai.


    STANDARDS FÜR DIE SOZIALE ABSICHERUNG VON ARBEITERN
    Die Absicherung von Arbeitern ist eine soziale Verantwortung und fest in unserer Zielsetzung verankert, eine nachhaltige Expo mit einem bedeutenden Vermächtnis für die ganze Region zu veranstalten. Die Ausrichtung der ersten Weltausstellung in der arabischen Welt ist eine einmalige Gelegenheit für wichtige Stakeholder, gemeinsam positiven Einfluss auf die soziale Absicherung von Arbeitern zu nehmen.

    Wir verlangen von allen Organisationen, die an der Expo 2020 Dubai beteiligt sind, also auch von unabhängigen Entwicklern, Auftragnehmern und Partnern, dass sie sich ebenfalls dazu verpflichten. Unsere Standards sind in allen Expo 2020-Verträgen festgeschrieben.

    Organisationen, die mit uns arbeiten, müssen eine Vorbildfunktion im Bereich der sozialen Absicherung von Arbeitern übernehmen und ausreichende Ressourcen bereitstellen, damit die Beschäftigungsbedingungen in ihrer gesamten Lieferkette unsere Anforderungen erfüllen. Mit regelmäßigen Foren und Weiterbildungen fördern wir die Einführung und kontinuierliche Verbesserung.

    Gemeinsam mit externen Spezialisten überprüfen wir regelmäßig unsere Standards und Best Practices.

    PRINZIPIEN DER SOZIALEN ABSICHERUNG VON ARBEITERN
    Während der Bau-, Durchführungs- und Nachnutzungsphase des Geländes werden wir proaktiv Organisationen unterstützen und dahingehend beeinflussen, dass sie unsere Standards einhalten. Hierzu setzen wir auf die 10 Prinzipien dieser Richtlinien.

    Unsere Richtlinien für die soziale Absicherung von Arbeitern gelten für alle Organisationen, die an der Expo 2020 Dubai beteiligt sind. Arbeitgeber müssen:

    • Für faire und kostenlose Anwerbungsverfahren sorgen
    • Sicherstellen, dass Mitarbeiter die Bedingungen ihres Arbeitsvertrags verstehen
    • Mitarbeiter gleich behandeln und nicht diskriminieren
    • Die Würde ihrer Mitarbeiter schützen und erhalten und gegen Schikanen und Missbrauch jeder Art vorgehen
    • Das Recht von Mitarbeitern auf den Besitz ihrer persönlichen Dokumente respektieren
    • Löhne und Sozialleistungen pünktlich und vollständig auszahlen
    • Mitarbeitern die Freiheit gewähren, ihre Rechte ohne Angst vor Repressalien auszuüben
    • Eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung schaffen
    • Zugang zu Beschwerde- und Abhilfemechanismen gewähren
    • Sicherstellen, dass keinerlei Zwangs- oder Kinderarbeit genutzt wird

    Die Richtlinien der Expo 2020 Dubai für die soziale Absicherung von Arbeitern finden Sie hier

    HEALTH, SAFETY, QUALITY AND ENVIRONMENT POLICY (HSQE, RICHTLINIEN FÜR GESUNDHEIT, SICHERHEIT, QUALITÄT UND UMWELTSCHUTZ)
    Unsere HSQE- Richtlinien gelten für alle Organisationen, die an der Expo 2020 Dubai beteiligt sind.

    In der Haupt-Bauphase rechnen wir mit etwa 40.000 Bauarbeitern sowie mehr als 100 Einzelprojekten auf dem Expo 2020 Dubai-Gelände. Die Sicherstellung der Gesundheit, Sicherheit, sozialen Absicherung und Würde unserer Arbeiter hat für die Expo 2020 Dubai und ihre Bereitstellungspartner höchste Priorität.

    Wir arbeiten gemeinsam daran, vorbildliche Gesundheits-, Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltbedingungen zu schaffen. Unsere Vision „Better Together“ ist auf drei zentralen Werten begründet: Fürsorge, Respekt und Stolz.

    Fürsorge
    Wir sorgen für andere und uns selbst und stellen sicher, dass wir jeden Tag sicher und gesund nach Hause gehen. Wir nehmen die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Arbeiter genauso ernst wie die Arbeitssicherheit.

    Respekt
    Wir respektieren die Umwelt und fördern nachhaltige Verfahren. Wir suchen nach Möglichkeiten, mit unserer Arbeit positiven Einfluss auf die Umwelt zu nehmen.

    Stolz
    Wir sind stolz auf unsere Arbeit und bemühen uns stets um höchste Qualität. Unser Fokus liegt darauf, auf Anhieb alles richtig zu machen, um Fehler und Nacharbeit zu vermeiden.

    Die HSQE-Richtlinien der Expo 2020 Dubai werden in Form eines risikobasierten Verfahrens umgesetzt. Dadurch erzielen wir fokussierte Sicherungsmaßnahmen, können die Einhaltung rechtlicher Bestimmungen sicherstellen und globale Best Practices erreichen. Sie ruht auf sechs Säulen:

    Leadership
    Wir fördern die aktive Teilnahme an unseren Leadership-Foren, durch die die soziale Absicherung von Arbeitern höchste Priorität in der Baubranche erhält. An den Foren nehmen hochrangige Führungskräfte der Hauptauftragnehmer der Expo 2020 Dubai ebenso teil wie unabhängige Entwickler und Behördenvertreter. Zudem veranstalten wir Foren zum Erfahrungs- und Wissensaustausch für Manager und Führungskräfte aller Auftragnehmer der Expo 2020 Dubai.

    Kommunikation
    Unser Einführungsprogramm für Arbeiter steigert mithilfe von Schulungen in der Muttersprache das Bewusstsein für unsere Standards. Dabei werden Themen wie Anwerbung, Reisepässe, Ernährung sowie Gesundheit und Sicherheit behandelt. Die Hauptbotschaften werden auf Postern dargestellt.

    Im Sinne einer transparenten Kommunikation tagen bei unseren Auftragnehmern jeden Monat Arbeitnehmer-Sozialausschüsse, bei denen Vertreter von Arbeitern und Unterauftragnehmern offen Probleme besprechen. Das Management ist verpflichtet, zu berichten, wie die Probleme behoben wurden.

    Kompetenz
    Die Expo 2020 Dubai ist sich bewusst, dass zur Sicherstellung der sozialen Absicherung von Arbeitern und der Einhaltung von Sicherheitsstandards Denk- und Verhaltensmuster verändern muss, um eine positive Unternehmenskultur aufzubauen, in der die Sicherheit und Würde von Arbeitern höchste Priorität haben. Zu diesem Zweck führen wir eine strenge Vorauswahl durch und bewerten vor Vertragsabschluss die Kompetenz nach vorgegebenen Standards.

    Hierzu gehören die Inspektion und Auditierung von Unterkünften und Beschäftigungsmethoden, der Verzicht auf Anwerbungsgebühren sowie der direkte Zugang zu den eigenen Reisepässen und zu Beschwerdemechanismen für die Meldung von Bedenken.

    Innerhalb der ersten drei Monate auf der Baustelle führen wir eine detaillierte Prüfung der Bücher und Unterlagen, Unterkünfte und Transportmittel eines Auftragnehmers durch. Sämtliche Verstöße werden dem Auftragnehmer mitgeteilt und müssen beseitigt werden. Zur Bildung von Kompetenzen werden Schulungsprogramme angeboten.

    Gemeinsam mit unseren Überwachungspartnern überprüfen wir während der gesamten Dauer jedes einzelnen Projekts regelmäßig die Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen sowie die Unterkünfte. Zudem haben wir eine Absichtserklärung mit dem Ministry of Human Resources and Emiratisation über die Kooperation bei Inspektionen sowie Gesundheit und Arbeitssicherheit unterzeichnet.

    Engagement
    Wir bauen Beziehungen mit Stakeholdern auf, um die soziale Absicherung von Arbeitern sowie die Einhaltung von Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien und -prozessen partnerschaftlich zu überwachen. Im September 2017 zog die Expo 2020 Dubai die britische Health and Safety Executive als unabhängigen Berater hinzu. 2018 wurde ein Unterausschuss zum Menschenrechtsausschuss der VAE-Regierung gegründet, der die landesweite Einhaltung dieser Richtlinien sicherstellen soll. Unter dem Vorsitz der Polizei von Dubai sind u.a. Dubai Civil Defence, die Stadt Dubai, das Ministry of Human Resources and Emiratisation und die Expo 2020 Dubai in dem Ausschuss vertreten.

    Belohnung und Anerkennung
    Wir belohnen vorbildliches Verhalten, das unsere Werte der Fürsorge, des Respekts und Stolzes verkörpert, mit monatlichen Auszeichnungen für Einzelpersonen und Unternehmen. Bei unserem jährlichen Kricket-Spiel für Arbeiter, das auf einem internationalen Kricket-Feld stattfindet, nahmen im Jahr 2017 bereits 4.000 Menschen, während 2018 bereits mit 15.000 Arbeitern gerechnet werden.

    Kontinuierliche Verbesserung
    Mit einem umfassenden und effektiven Managementsystem überwachen wir die Einhaltung von Standards durch häufige und regelmäßige Inspektionen der Arbeits- und Lebensbedingungen all jener, die am Bau der Expo 2020 beteiligt sind. Unsere Ligatabelle der sozialen Absicherung von Arbeitern fördert die Überwachung und Einhaltung der Standards unserer Auftragnehmer, definiert kontinuierlich neue Benchmarks und beschleunigt Verbesserungen.